Das Beste, was man in Bayern tun kann

Das Beste was man in Bayern, Deutschland 2024 machen kann

Besuchen Sie Süddeutschland - ein Land voller Schönheit, Geschichte und Kultur. Erleben Sie Bayern in einem anderen Licht durch seine vielen mittelalterlichen und modernen Attraktionen, wie Fachwerkhäuser, atemberaubende Natur und das märchenhafte Schloss Neuschwanstein.

Sehen Sie die Märchenschlösser in Bayern

Wo liegt Schloss Neuschwanstein?

Bayern ist die Heimat von mehr als 70 Schlössern und damit der perfekte Ort für einen märchenhaften Ausflug. Erleben Sie einen Tag der Schlösserbesichtigung und besuchen Sie die berühmten Schlösser Neuschwanstein, Linderhof und das Dorf Oberammergau.

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich einzigartigen Erlebnis sind, können Sie in einem der bayerischen Schlösser übernachten. Viele Attraktionen der Region bieten Übernachtungsmöglichkeiten an, darunter auch das historische Hotel Schloss Elmau.

Bayern ist ein Land mit reicher Kultur und jahrhundertealten Traditionen. Die Region ist bekannt für ihr köstliches Essen, das weltberühmte Bier und die lebendige Musikszene. Sie beherbergt auch eine Reihe wichtiger historischer Stätten, darunter die Wieskirche, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Besuchen Sie Schloss Neuschwanstein: Das Schloss des Märchenkönigs

Schloss Neuschwanstein ist ein wunderschönes Schloss im romanischen Stil auf einem zerklüfteten Hügel über dem Dorf Hohenschwangau im Südwesten Bayerns, Deutschland. Dieses prächtige Schloss wurde von Ludwig II. von Bayern, der von vielen als "verrückter König" oder "Märchenkönig" bezeichnet wird, als Rückzugsort nach dem österreichisch-preußischen Krieg in Auftrag gegeben. 

Das Schloss war ursprünglich als persönliches Refugium für Ludwig II. gedacht. Nach seinem Tod im Jahr 1886 wurde es kurz darauf für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem haben über 60 Millionen Menschen Schloss Neuschwanstein besucht. Mehr als 1,4 Millionen Menschen besuchen jährlichmit bis zu 6.000 pro Tag im Sommer.

Was bei der Neuschwanstein-Tour zu sehen ist

Von München aus fahren Sie in das charmante Städtchen Oberammergau. Dort nehmen Sie an einer Führung durch das Schloss Linderhof teil, bevor Sie weiter in das Dorf Oberammergau fahren. Dort lernen Sie die traditionelle Handwerkskunst der örtlichen Holzschnitzer kennen. Am Mittag fahren Sie entlang der Romantischen Straße bis zum Schloss Neuschwanstein, einem der schönsten Schlösser Deutschlands.

Auf diesem Premium-Tagesausflug nach Neuschwanstein und seinen zahlreichen Attraktionen werden Sie an Bord mit Snacks und Getränken versorgt. Alle Eintrittsgelder für die Schlösser sind in der Neuschwanstein und Linderhof Tour enthalten.

Erleben Sie die Eloquenz und zeitlose Schönheit von Schloss Neuschwanstein persönlich. Buchen Sie eine Führung durch Neuschwanstein heute online!

Höhepunkte der Tour

Das Schloss beherbergt eine Reihe interessanter Attraktionen, darunter einen Weinkeller, eine Kapelle, eine Bibliothek und einen Brunnen. Es ist auch ein beliebter Ort für Spaziergänge und Wanderungen sowie eine beliebte Attraktion für Touristen. Einige der bemerkenswerten Attraktionen, auf die man achten sollte, sind:

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein Das Schloss wurde in einer Mischung aus romanischem, byzantinischem und gotischem Stil errichtet und ist eines der meistbesuchten Schlösser des Landes. Aufgrund seiner großartige Architekturwurde das Schloss zur Inspiration für viele Schlösser in Filmen und in der Populärkultur, darunter auch das Dornröschenschloss in Disneyland.

Schloss Hohenschwangau 

Wenn Sie etwas abseits der ausgetretenen Pfade suchen, sollten Sie sich Schloss Hohenschwangau ansehen. Hohenschwangau liegt nur einen Steinwurf von Schloss Neuschwanstein entfernt und ist ein weiteres architektonisches Wunderwerk, in dem König Ludwig II. den größten Teil seiner Kindheit verbrachte.

Mit einer Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, ist Hohenschwangau viel älter als sein offensichtlicherer Nachbar. Sie können an einer der vielen Führungen teilnehmen, um das Innere zu besichtigen. Nehmen Sie sich Zeit, um die auf die Wände gemalten germanischen Legenden zu bewundern.

Schloss Linderhof

Das Bundesland Bayern ist mit seinen vielen schlossähnlichen Attraktionen ein ideales Ziel für Touristen, vor allem, wenn Sie Neuschwanstein besuchen möchten. Abgerundet wird Ihre Tour durch das Schloss Linderhof. 

Auch König Ludwig II. war an der Errichtung des Schlosses beteiligt, das als "Klein-Versailles" bezeichnet wurde. In und um das Schloss, das in eine bezaubernde Landschaft eingebettet ist, finden Sie üppige Möbel und opulente Dekorationen. Das Schloss ist im Wesentlichen ein Palast, umgeben von symmetrischen Blumenarrangements und herrlichen Grünanlagen.

Sonnenuntergang in Schloss Neuschwanstein
Schloss Hohenschwangau

Gut zu wissen, bevor Sie gehen

Wenn Sie einen Besuch im Schloss Neuschwanstein planen, sollten Sie einige Dinge beachten.

  • Wenn Sie lieber gemütlich essen gehen möchten, besuchen Sie eines der Cafés oder Restaurants in Schwangau, direkt unterhalb des Schlosses. Hier finden Sie eine große Auswahl an bayerischen Gerichten und Erfrischungen, die Ihrem Geschmack entsprechen.
  • Außerdem sollten Sie überlegen, welche Art von Kleidung Sie tragen werden. Achten Sie darauf, bequeme Kleidung und Schuhe zu tragen, da Sie auf der Tour viel laufen und Sehenswürdigkeiten besichtigen müssen.
  • Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität könnte es schwierig sein, Neuschwanstein zu besuchen. Der Shuttlebus und die Pferdekutschen, die zum Schloss hinauffahren, setzen Sie nicht direkt am Eingang ab. Außerdem müssen Sie einen kurzen Fußmarsch zurücklegen, um zum Schloss zu gelangen.
  • Das Fotografieren im Inneren von Schloss Neuschwanstein ist nicht gestattet.
  • Vor Ort gibt es Toiletten.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich einen ganzen Tag Zeit zu nehmen, wenn Sie Schloss Neuschwanstein besuchen.
  • Schauen Sie sich Ihr gekauftes Ticket genau an. Manchmal ist Ihr bevorzugtes Zeitfenster nicht verfügbar, so dass Sie einen anderen Termin erhalten. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, die genaue Zeit Ihrer Neuschwanstein-Tour zu überprüfen, damit Sie Ihren Besuch richtig organisieren können und keine Verwirrung entsteht.

Bayern und seine Naturschönheiten

Bayern ist die Heimat einiger der schönsten Naturlandschaften in ganz Europa. Die Region ist übersät mit idyllischen Dörfern, sanften Hügeln und unberührten Wäldern. Im Frühling und Sommer erblühen die Alpenwiesen mit bunten Wildblumen. Und im Herbst färben sich die Blätter der Bäume in einem wunderschönen Goldton.

Die Landschaft in Bayern ist wirklich atemberaubend. Die Region beheimatet die Bayerischen Alpen, die einige der atemberaubendsten Aussichten in ganz Europa bieten. Darüber hinaus ist Bayern von Flüssen, Seen und Wäldern durchzogen. Es gibt auch zahlreiche malerische Dörfer zu entdecken. 

Besucher können eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, darunter Wandern, Radfahren, Angeln und Skifahren. Außerdem gibt es viele historische und kulturelle Stätten zu erkunden.

Wenn Sie die Natur lieben, dann werden Sie Ihre Reise nach Bayern wirklich genießen. In der Region gibt es einige der besten Wander- und Radwege Deutschlands. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten zum Angeln und Skifahren. Wenn Sie hingegen einen ruhigen Spaziergang durch die Straßen Bayerns genießen möchten, finden Sie hier auch viele malerische Dörfer, die zum Erkunden einladen.

Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit Sie Bayern besuchen, die Schönheit der Natur wird Ihnen mit Sicherheit den Atem rauben. Buchen Sie eine Tour heute und erleben Sie die Naturlandschaften Bayerns!

Das Beste, was man in Bayern tun kann

Die besten Aktivitäten in Bayern

Bayern ist ein Land der Kontraste. Von den schneebedeckten Alpen bis zu den sanften Hügeln des Bayerischen Waldes ist für jeden etwas dabei. Neben der Besichtigung des berühmten Schlosses Neuschwanstein gibt es eine Menge anderer Dinge, die Sie tun können, um Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem zu machen.

1. Eine Fahrt über die Deutsche Alpenstraße mit Panoramablick

Die bayerischen Alpen gehören zu den atemberaubendsten Gebirgen in Europa. Fahren Sie auf der Deutschen Alpenstraße und sehen Sie die natürliche Schönheit Bayerns, während Sie durch die Gegend fahren. Die Deutsche Alpenstraße ist eine wunderschöne Panoramastraße, die Sie durch die bayerischen Alpen führt. Die 450 km lange Strecke führt vom Bodensee bis zum Königssee und ist voll von atemberaubenden Bergansichten und malerischen Dörfern.

Münchner Oktoberfest

2. Besuchen Sie das weltberühmte Oktoberfest in München

Es ist wieder einmal so weit! Die Blätter verfärben sich, die Luft wird frisch und die Leute betrinken sich auf öffentlichen Plätzen! Das stimmt, es ist Oktoberfest in München!

Das Oktoberfest ist das größte Bierfest der Welt und findet jedes Jahr in München statt. Wenn Sie ein Fan von Bier sind, ist dies ein Muss für Sie, wenn Sie in Bayern sind. Das Fest findet zwei Wochen lang im September und Oktober statt, und es ist eine gute Gelegenheit, das lokale bayerische Bier zu probieren. Trotz der Menschenmassen und des starken Biers macht das Oktoberfest eine Menge Spaß. 

Es gibt Live-Musik, traditionelles deutsches Essen und natürlich Bier! Viel, viel Bier. Wenn du also Spaß haben willst und nichts dagegen hast, dich ein bisschen zu drängeln und ein bisschen zu betrinken, ist das Oktoberfest der richtige Ort für dich!

3. Rundgang Mittelalterliches Bamberg

Bamberg ist eine wunderschöne mittelalterliche Stadt in Deutschland, die einen Besuch wert ist! Sie beherbergt einige der am besten erhaltenen Bauwerke aus dem Mittelalter, und es gibt viel zu sehen und zu unternehmen.

Eine Tour durch Bamberg ist eine gute Möglichkeit, etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren und ein Gefühl dafür zu bekommen, wie das Leben im Mittelalter war. Sie werden den prächtigen Bamberger Dom sehen, durch die historische Altstadt spazieren und den berühmten Bierkeller der Burg besuchen.

Bamberg Bayern

4. Skifahren in den bayerischen Alpen

Skifahren in den bayerischen Alpen ist eine großartige Möglichkeit, das Winterwunderland zu genießen. Die bayerischen Alpen bieten einige der besten Skigebiete in Europa, und die Landschaft ist atemberaubend.

In den bayerischen Alpen gibt es viele großartige Skigebiete, so dass Sie die Qual der Wahl haben, wenn es darum geht, wo Sie Ski fahren möchten. Einige der beliebtesten Skigebiete und Orte in den bayerischen Alpen sind Garmisch-Partenkirchen, Oberstdorf und Berchtesgaden.

Was das Skifahren selbst angeht, so bieten die bayerischen Alpen für jeden etwas. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Skifahrer sind, Sie werden viele tolle Pisten vorfinden. Aber wenn Sie eine echte Herausforderung suchen, gibt es in der Gegend auch einige tolle schwarze Pisten.

5. Erleben Sie die Passionsspiele in Oberammergau

Die Passionsspiele in Oberammergau sind alle zehn Jahre ein weltberühmtes Ereignis. Es ist eine dramatische Darstellung der letzten Tage von Jesus Christus, die in seiner Kreuzigung gipfelt. Die Tatsache, dass die Aufführung nur einmal alle zehn Jahre stattfindet, macht sie zu einer einmaligen Gelegenheit, wenn Sie Ihren Urlaub rechtzeitig für die Aufführung planen.

Trotz ihres Namens sind die Passionsspiele eine recht heitere Angelegenheit. Es ist voll von Musik, Gesang und Tanz, und das Publikum wird zum Mitmachen aufgefordert.

Das Stück wird komplett auf Deutsch aufgeführt, aber es gibt englische Untertitel. Aber auch wenn Sie die Sprache nicht verstehen, werden Sie die Leidenschaft und die Emotionen der Darsteller mit Sicherheit spüren.

schloss neuschwanstein Skip the line ticket

Besichtigungstipps für die Schloss Neuschwanstein Tour

Hier sind einige Tipps, die Ihren Besuch so angenehm wie möglich machen:

  • Die Burg ist ein beliebtes Ausflugsziel, stellen Sie sich also auf große Menschenmassen ein. Versuchen Sie, die Burg möglichst außerhalb der Hauptverkehrszeiten zu besuchen.
  • Die Burg befindet sich in den bayerischen Alpen, stellen Sie sich also auf steile Anstiege und schmale Wege ein.
  •  Schloss Neuschwanstein ist von 8:00 - 16:00 Uhr (April bis Oktober) und von 9:00 - 15:00 Uhr (November bis März) geöffnet, also planen Sie Ihren Besuch entsprechend.
  • Sie können Schloss Neuschwanstein mit dem Bus, dem Zug oder zu Fuß erreichen. Am einfachsten ist es, mit dem Bus vom Dorf Hohenschwangau zum Schloss zu gelangen.
  • In der Umgebung des Schlosses gibt es viel zu sehen und zu unternehmen, daher sollten Sie einen ganzen Tag für die Erkundung einplanen. Zu den nahe gelegenen Attraktionen gehören der Alpsee, der Bayerische Wald und die Stadt Füssen.