schloss neuschwanstein

DIE BESTEN TIPPS FÜR DEN BESUCH VON SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN 2024

Beste Zeit für einen Besuch von Schloss Neuschwanstein | Arbeitszeiten | Schloss Neuschwanstein Besuchsführer

Besuchen Sie das echte Disney-Schloss und treten Sie ein in ein Märchen!

Das in den bayerischen Alpen gelegene Schloss Neuschwanstein sieht aus, als sei es direkt einem Märchen entsprungen. Kein Wunder also, dass das Schloss aus dem 19. Jahrhundert selbst Disney inspiriert hat. Viele sagen, dass Neuschwanstein das Schloss von Aschenputtel ist. Tatsache ist jedoch, dass dieses Schloss sowohl für das Aschenputtel-Schloss im Magic Kingdom als auch für das Herzstück von Disneyland Paris, das Dornröschen-Schloss, Pate gestanden hat.

Aus der Verschmelzung dieser beiden Elemente entstand das ikonische Disney-Logo, das wir heute kennen und lieben. Ein Besuch des realen Disney-Schlosses, wie manche Neuschwanstein nennen, wird Sie sicher nicht gleichgültig lassen. Die Architektur des Schlosses, die Details und die atemberaubende Landschaft, in die es eingebettet ist, werden Sie in Staunen versetzen. Und wer weiß, vielleicht finden Sie, genau wie Walt Disney, bei Ihrem Besuch in Schloss Neuschwanstein große Inspiration.

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für einen Besuch von Schloss Neuschwanstein benötigen

Wir haben alle wertvollen Informationen und Besuchstipps zusammengestellt, die Sie vor dem Besuch eines der schönsten Schlösser der Welt - Schloss Neuschwanstein - wissen müssen. Von den Öffnungszeiten des Schlosses, wo und wie Sie eine Eintrittskarte für Neuschwanstein kaufen können, bis hin zu den Anreisemöglichkeiten zum Schloss und den Unterkünften. Finden Sie alles heraus, was Sie vor dem Besuch dieses echten Märchenschlosses wissen müssen!

schloss neuschwanstein ganztagestour

Wann können Sie Schloss Neuschwanstein besichtigen - Arbeitszeiten

Das Schloss Neuschwanstein ist das ganze Jahr über täglich geöffnet, mit Ausnahme der Weihnachts- und Neujahrsferien. Die Öffnungszeiten von Neuschwanstein sind in zwei Jahreszeiten unterteilt - Sommer und Winter. In den Sommermonaten, vor allem im Juli und August, ist am meisten los auf Schloss Neuschwanstein. Wenn Sie Ihren Besuch im Sommer planen, ist es ratsam, früh am Morgen oder am späten Nachmittag anzureisen, um die großen Menschenmengen zu vermeiden.

Im Winter hingegen herrschen in der Region kühle Temperaturen, und die Umgebung des Schlosses ist wahrscheinlich mit einer malerischen Schneedecke überzogen. Dennoch sollte man sich bewusst sein, dass bestimmte Teile des Schlosses zu dieser Jahreszeit nicht zugänglich sind oder eingeschränkte Besuchszeiten haben.

Schloss Neuschwanstein Arbeitszeiten

Neuschwanstein Wintersaison Öffnungszeiten

16. Oktober - 22. März:

10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Neuschwanstein Sommersaison Öffnungszeiten

23. März - 15. Oktober:

09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten des Kartenbüros:

16. Oktober - 22. März:

09:00 Uhr - 18:00 Uhr

23. März - 15. Oktober:

08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Neuschwanstein Geschlossene Tage:

24., 25. und 31. Dezember, 1. Januar

deutschland schloss neuschwanstein
Schloss im Nebel

Anreise zum Schloss Neuschwanstein

Das Schloss liegt nahe der österreichischen Grenze zu Bayern, Deutschland, und man kann es von beiden Ländern aus leicht besuchen. Wenn Sie Schloss Neuschwanstein auf eigene Faust besuchen möchten, gibt es häufige Zug- und Busverbindungen zum Schloss, so dass es ziemlich einfach ist, Ihren Besuch zu organisieren, indem Sie einfach das Bayern-Ticket kaufen. Die dem Schloss am nächsten gelegene Großstadt ist München, und von dort aus können Sie jederzeit einen organisierten Neuschwanstein-Tagesausflug buchen. Ein Besuch von Schloss Neuschwanstein muss also ganz oben auf Ihrer To-Do-Liste stehen, wenn Sie einmal dort sind. Und ein Besuch dieses Märchenschlosses ist ein perfekter Tagesausflug.

Schloss Neuschwanstein von München aus besichtigen

Es gibt drei Möglichkeiten, um von München aus zum Schloss Neuschwanstein zu gelangen: Auto, Zug und Bus. Das Schloss befindet sich in einem kleinen Dorf namens Schwangau. Wenn Sie sich entscheiden, das bayerische Schloss mit dem Auto zu besuchen, dauert es 1,5-2 Stunden. Wenn Sie im Dorf Schwangau ankommen, finden Sie problemlos einen Parkplatz. Die Parkgebühr in Neuschwanstein beträgt 6 € pro Tag.

Angenommen, Sie wollen eine berühmte Sehenswürdigkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln besuchen. In diesem Fall haben Sie die Wahl zwischen einer Bus- oder Bahnfahrt. Sie können ein Busticket vom zentralen Busbahnhof in München nach Neuschwanstein kaufen oder einen Reisebus buchen. Beides bringt Sie direkt in das Dorf Schwangau, wo sich das echte Märchenschloss befindet. Der Zug von München aus fährt nicht direkt nach Neuschwanstein, aber eine Zugfahrt kann das ganze Erlebnis noch verstärken. Wenn Sie am Münchner Hauptbahnhof ankommen, müssen Sie Ihr Zugticket kaufen. Wir empfehlen Ihnen, einen Bayern-Pass zu kaufen. Mit diesem Ticket können bis zu 5 Personen einen ganzen Tag lang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Bayern, Deutschland, fahren. Sie steigen in Fussen aus dem Zug. Von Fussen aus müssen Sie einen der lokalen Busse nehmen, um zum Schloss Neuschwanstein zu gelangen.

Schloss Neuschwanstein von Füssen aus besichtigen

Von der Stadt Füssen aus können Sie Neuschwanstein mit dem Auto, dem Taxi oder dem örtlichen Bus besuchen. Wenn Sie sich für einen Besuch mit dem Auto entscheiden, finden Sie einen Parkplatz in einem Dorf am Fuße des Schlosses. Eine Taxifahrt von Füssen nach Neuschwanstein dauert etwa 5 Minuten und kostet etwa 13 Euro.

Wenn Sie das Schloss von Füssen aus mit dem Bus besuchen möchten, müssen Sie die Buslinie 73 oder 78 nach Hohenschwangau nehmen. Die Busse fahren alle 30 Minuten, und die Fahrt dauert etwa 10 Minuten. Denken Sie daran, dass Ihr Bayern-Pass auch für die Busfahrt gültig ist, wenn Sie mit dem Zug aus München nach Füssen kommen.

rosa himmel deutschland neuschwanstein

Sie möchten mehr über Schloss Neuschwanstein erfahren? Buchen Sie jetzt Ihre Führung oder Ihr Skip-the-Line-Ticket!

schloss neuschwanstein führung gyg

Gut zu wissen vor dem Besuch von Neuschwanstein

  • Wenn Sie einen ganzen oder halben Tag mit der Erkundung von Schloss Neuschwanstein verbringen, haben Sie viele Möglichkeiten, wo Sie essen können. In Schwangau, gleich unterhalb des Schlosses, gibt es viele charmante Restaurants. Hier können Sie eine zünftige bayerische Mahlzeit und eine Erfrischung zu sich nehmen.
  • Wie Sie sich für Ihren Besuch im Schloss Neuschwanstein kleiden sollten, hängt von der Jahreszeit ab, in der Sie es besuchen. Sie sollten auf jeden Fall ein Paar bequeme Schuhe tragen.
  • Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität könnte es schwierig sein, Neuschwanstein zu besuchen. Der Shuttlebus und die Pferdekutschen, die zum Schloss hinauffahren, setzen Sie nicht direkt am Eingang ab. Außerdem müssen Sie einen kurzen Fußmarsch zurücklegen, um zum Schloss zu gelangen.
  • Das Fotografieren im Inneren von Schloss Neuschwanstein ist nicht gestattet.
  • Vor Ort gibt es Toiletten.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich einen ganzen Tag Zeit zu nehmen, wenn Sie Schloss Neuschwanstein besuchen.
  • Schauen Sie sich Ihr gekauftes Ticket genau an. Manchmal ist Ihr bevorzugtes Zeitfenster nicht verfügbar, so dass Sie einen anderen Termin erhalten. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, die genaue Zeit Ihrer Neuschwanstein-Tour zu überprüfen, damit Sie Ihren Besuch richtig organisieren können und keine Verwirrung entsteht.

Beste Tipps für den Besuch von Schloss Neuschwanstein

Hier sind die drei besten Besichtigungstipps, wenn Sie einen Besuch im Schloss Neuschwanstein planen!

1.

KAUFEN SIE IHR TICKETS ONLINE

Das Warten in der Schlange, um die Eintrittskarte für Neuschwanstein vor Ort zu kaufen, kann lange dauern. Und es kann immer noch passieren, dass Sie kein Ticket kaufen können, weil alle Zeitfenster für die Besichtigung besetzt sind. Am besten kaufen Sie Ihr Neuschwanstein-Ticket online und im Voraus. 

Es ist sehr empfehlenswert, die Eintrittskarte online zu kaufen, um sicherzustellen, dass Sie das Schloss zu Ihrem Wunschtermin betreten können. Und Sie können einen stressfreien Besuch im deutschen Märchenschloss erleben.

2.

VERPASSEN SIE NICHT DIE AUSSICHT AUF DIE MARIENBRÜCKE

Was Sie auf keinen Fall verpassen dürfen, ist ein Besuch der Marienbrücke von Schloss Neuschwanstein. Von dort aus haben Sie einen fantastischen Blick auf das Schloss und seine Umgebung.

3.

BESICHTIGUNG VON SCHLOSS LINDERHOF UND SCHLOSS HOHENSCHWANGAU VOR ORT

Nehmen Sie sich einen ganzen Tag Zeit, um die herrlichen Schlösser in Bayern zu erkunden. Integrieren Sie einen Besuch des Schlosses Linderhof und des Schlosses Hohenschwangau in Ihr Neuschwanstein-Programm. Auch wenn es ein langer Tagesausflug nach Neuschwanstein wird, glauben Sie uns, es lohnt sich.

schloss neuschwanstein bayern

FAQ - Schloss Neuschwanstein besuchen

Wie viele Menschen besuchen Schloss Neuschwanstein jedes Jahr?

Schloss Neuschwanstein ist eines der berühmtesten Schlösser Europas, und so ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr über 1,4 Millionen Menschen das Schloss Neuschwanstein besuchen. In der Sommersaison besichtigen rund 6000 Besucher das Schloss.

Lohnt sich der Besuch von Schloss Neuschwanstein?

Ja! Ein Besuch des Schlosses Neuschwanstein ist zweifellos lohnenswert. Die einzigartige Architektur des Schlosses, die malerische Kulisse der Alpen und das märchenhafte Ambiente, das es umgibt, sollten Sie erleben.

Kann ich Schloss Neuschwanstein auf eigene Faust besichtigen?

Sie können das Schloss Neuschwanstein nur im Rahmen einer geführten Wanderung betreten. Während des Rundgangs durch das Schloss erkunden und erfahren Sie alles über die 14 dekorierten Räume des Hofes. Buchen Sie Ihre Neuschwanstein-Tour gleich jetzt!

Ist Schloss Neuschwanstein kostenlos?

Der Eintritt zu Neuschwanstein ist für Kinder unter 18 Jahren frei. Wenn Sie das Schloss von innen besichtigen möchten, müssen Sie eine Eintrittskarte kaufen. Aber Sie können das Schlossgelände und das nahe gelegene Dorf Schwangau kostenlos erkunden. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Eintrittskarten im Voraus und online zu kaufen. Sobald Sie das Schloss besucht haben, können Sie Ihre Eintrittskarten im Ticketcenter abholen.

Was ist das Besondere an Schloss Neuschwanstein?

Es gibt viele Dinge, die das Schloss Neuschwanstein so besonders und berühmt machen. Zum einen ist das Schloss eines der meistfotografierten Gebäude der Welt. Außerdem diente es Disney als Inspiration für das Dornröschen- und das Aschenputtelschloss, die später zum weltberühmten Disney-Logo kombiniert wurden. Neuschwanstein ist berühmt dafür, dass es vom so genannten Märchenkönig, auch bekannt als verrückter König, Ludwig II. erdacht wurde. Das Schloss hat keinen Thron. Der Thronsaal ist leer, weil der König von Bayern starb, bevor der Hof fertiggestellt wurde. Wenn Sie Neuschwanstein besuchen, werden Sie sehen, wie beeindruckend und wirklich besonders das Schloss ist.

Wie viel Zeit brauchen Sie im Schloss Neuschwanstein?

Die Führung im Schloss Neuschwanstein dauert etwa 35 Minuten. Aber wenn Sie das Schloss besuchen, empfehlen wir Ihnen, einen ganzen Tag oder zumindest ein paar Stunden einzuplanen, um das gesamte Neuschwanstein-Erlebnis zu genießen. Auf diese Weise können Sie das Schlossgelände ausgiebig erkunden, die wunderschöne Alpenlandschaft genießen, in einem der authentischen bayerischen Restaurants essen und jede Menge beeindruckende Fotos machen. Sie könnten auch das nahe gelegene Schloss Hohenschwangau und Schloss Linderhof besuchen.

Erfahren Sie mehr über das Märchenschloss im echten Leben!

Werfen Sie einen Blick auf unsere handverlesenen Neuschwanstein Touren & Tickets!